#FFFFFF

    Architektur

    Architektur | News | Heft 11/2014

    Von Glassegeln umhüllt: Fondation Louis Vuitton in Paris

    Das aufgeblähte Segel einer Rennyacht bildete die Vorlage für die expressive gläserne Gebäudehülle des Musuems für zeitgenössische Kunst ...
    mehr
    Architektur | Themen

    Multifunktionaler Treffpunkt: Jugendkulturzentrum in Paris

    -scape Architekten vereinen Sportstätte, Jugendhaus und Pädagogisches Lernzentrum in einem komplexen System aus Baukörpern, Freiflächen und ...
    mehr
    Architektur | Termine

    Stadtklänge: Was urbane Räume dem Hörsinn bieten

    Offenes Forum der Alanus Hochschule und der Montag Stiftung zum Thema des auditiven Lebensraums am 27. November 2014 in Alfter.
    mehr

    Daily Blog

    Überdimensional: Hängeleuchten von Claesson Koivisto Rune

    Wenn man sehr hohe Räume hat, machen sich diese überdimensionierten Leuchten aus gesponnenem Aluminium richtig gut als zentraler ...
    mehr
    Überdimensional: Hängeleuchten von Claesson Koivisto Rune

    plug radio: Satter Sound aus der Steckdose

    Bei Ihnen kommt immer noch nur Strom aus der Steckdose? Wie langweilig… Mit dem plug radio kommt ab sofort auch richtig satter Sound dazu ...
    mehr
    plug radio: Satter Sound aus der Steckdose

    Aus Glas wird Licht. Aus Licht wird Architektur.

    Für gutes Licht spielt die Glasqualität der Leuchte eine entscheidende Rolle. Deshalb ist es von Vorteil, dass die GLASHÜTTE LIMBURG für ...
    mehr
    Aus Glas wird Licht. Aus Licht wird Architektur.

    Anzeige

    Research

    Architektur | News

    Gebäude, die Wissen vermehren

    Wie die innere Struktur von Gebäuden zur Wissensgenese in Unternehmen beiträgt – und Möglichkeitsräume schafft.
    mehr
    Architektur | News

    Interdisziplinär: Audi Urban Future Award 2014

    Am 10. November wurde der mit 100.000 Euro weltweit höchst dotierte Preis für innovative Mobilitätslösungen vergeben.
    mehr
    Architektur | News

    Big Bags: Rückgabe von sortenreinen Verarbeitungsresten

    Einfache und umweltfreundliche Resteverwertung von Ytong und Multipor: Bis zu 1.000 Kilogramm Baustoffreste werden pro Sack gesammelt und ...
    mehr