Seite drucken
-

Termine

Architektur | Termine

Carte Blanche X: Max Dudler

Max Dudler war schon einmal Gast im Architekturforum, 1987 in einer der allerersten Ausstellungen des Forums damals unter dem Namen «Positionen: Dudler Dudler Wellbergen». Nach 25 Jahren kehrt der Architekt in das Forum zurück und gewährt mit der Ausstellung Carte Blanche X erneut Einblick in die aktuelle Arbeit seines Büros.

Ort: Architekturforum Zürich, Brauerstrasse 16, CH-8004 Zürich
Eröffnung: 12. Dezember 2012, 19 Uhr
Dauer: 13. Dezember 2012 - 2. März 2013

Folkwang Bibliothek Essen, Foto: Stefan Müller

Der kleine Parcours im Architekturforum Zürich bringt Originalzeichnungen aus der «Positionen»-Ausstellung aus dem Jahr 1987 mit aktuellen Ergebnissen in Form von großformatigen Fotografien und Modellen aus Holz zusammen. Eine Begegnung der besonderen Art, die ein Licht auf die Themen wirft, die Max Dudler in seiner Auseinandersetzung mit den Phänomenen der europäischen Stadt geprägt hat. Die Viefalt der Arbeiten macht auch deutlich, wie konsequent Dudler Lösungen systematisch weiterentwickelt.


Carte Blanche X: Max Dudler

Umspannwerk Berlin
Foto: Stefan Müller

Carte Blanche X: Max Dudler

Carte Blanche X: Max Dudler

Ein weiterer zentraler Bestandteil der Ausstellung ist die bei Electa erscheinende Monographie, die im Rahmen der Ausstellung der Öffentlichkeit vorgestellt werden soll. Im Buch sind mehr als 500 Projekte aus über 30 Jahren intensiver Arbeit zusammengeführt. Neben den bekannten Bauten Dudlers, wie dem IBM Hauptquartier in Zürich-Altstetten, der Diözesan Bibliothek in Münster, dem Jacob-und-Wilhelm-Grimm Zentrum in Berlin, dem Weiterbau des Hambacher Schlosses in Neustadt oder der Pädagogischen Hochschule in Zürich werden durch das Buch nun auch viele unbekannte, bisher unveröffentlichte Projekte zugänglich.

Lesesaal des Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrums, Berlin, Foto: Stefan Müller

Wohnüberbauung Rosengarten Arbon, Foto: Stefan Müller

Pädagogische Hochschule Zürich, Foto: Stefan Müller

Carte Blanche X: Max Dudler

Museum Ritter Waldenbruch, Foto: Stefan Müller

Carte Blanche X: Max Dudler

Diözesan Bibliothek Münster, Foto: Stefan Müller

Carte Blanche X: Max Dudler

Besucherzentrum Schloss Heidelberg, Foto: Stefan Müller

Sports and Convention Center der Jacobs University Bremen, Foto: Stefan Müller

Begleipublikation

Max Dudler – architecture since 1979, 648 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, erschienen bei Electa architettura, CHF 132.–

Öffnungszeiten Architekturforum Zürich

Di, Mi, Fr 12:00 – 18:00 Uhr
Do 16:00 – 22:00 Uhr
Sa 11:00 – 17:00 Uhr

Der Eintritt ist frei.

28. Februar 2013 um 19:00 Uhr, Führung mit Mark Van Kleef, Büroleiter Max Dudler Zürich

Carte Blanche X: Max Dudler

Skizze Schwarzes Café Frankfurt

Weitere Informationen

Anzeige

Verwandte Artikel
Architektur

Introspektive Raumskulptur: Henrique Oliveira’s Projekt »Transarquitetônica«

Installationen, die alle Sinne des Betrachters ansprechen, sind das Thema des brasilianischen Künstlers Henrique Oliveira, aktuell zu erleben in einer ...

mehr
Architektur

Rekonstruiert: Die Stockholm Ausstellung 1930

Masterstudenten der Technischen Universität Chalmers in Göteborg rekonstruieren die Pavillons der Stockholmer Ausstellung von 1930 in Form von eindrucksvollen Modellen.

mehr
Architektur

Im Reich der Schlapphüte: Fotodokumentation zum BND in Pullach

Die Aufnahmen von Martin Schlüter zeigen Historisches, Unerwartetes und Alltäglich-Banales – und sind noch bis 5. Oktober 2014 zu sehen.

mehr