Seite drucken
-

Forum

Research | Forum

Projektaufruf: Urban Intervention Award Berlin 2013 und Urban Living Award

Noch bis Ende August 2013 können Architekten ihre Projekte für den "Urban Intervention Award Berlin 2013" einreichen. Der von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin ausgelobte Preis wird erstmals in Kooperation mit der Deutsche Wohnen AG vergeben und um einen "Urban Living Award" erweitert. Ausgezeichnet werden Projekte, die in den vergangenen fünf Jahren realisiert wurden. Die Organisation der Awards liegt beim Aedes Architekturforum in Berlin (Gesamtmanagement: Kristin Feireiss; Projektbetreuung: Reinhard Hasselbach, Architekturcontext).

Einreichung der Unterlagen:
bis 24. August 2013
Ausschreibungsgebiet: europaweit
Preisverleihung und Ausstellungseröffnung: 9. Dezember 2013
Adresse: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin
Werkstatt Baukultur, Kommunikation Oberste Denkmalschutzbehörde, Susanne Walter
Stichwort: Urban Intervention Award 2013 oder Urban Living Award 2013
Am Köllnischen Park 3, 10179 Berlin

Erster Preis in der Kategorie "Temporary" 2010: Stadtküche Neukölln

Als die Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung im Jahr 2010 erstmals den "Urban Intervention Award" auslobte, antwortete sie damit einerseits auf teils subversive Strategien junger Architekten und Künstler, sich auf einem nahezu hermetisch geschlossenen Markt Räume der Teilhabe an der Gestaltung der Stadt zu schaffen. Mit temporären Interventionen im Stadtraum hatten bereits um die Jahrtausendwende junge Gruppierungen wie raumlabor (Berlin) versucht, den öffentlichen Raum wieder stärker in den Fokus der Aufmerksamkeit zu rücken - jenseits von Star-Architektur und Großprojekten. Dieses Augenmerk auf die - manchmal verborgenen - Qualitäten öffentlicher Räume soll auch mit der zweiten Auflage des Awards "Urban Intervention Award Berlin 2013" geschärft werden. Gleichzeitig wird die Auszeichnung um den "Urban Living Award" ergänzt, der sich zukunftsorientierten Formen des Wohnungsbaus widmet.

Mit dem Urban Intervention Award Berlin wollen die Auslober "maßgeblich zur Verbesserung der Lebensqualität im urbanen Umfeld beitragen und Prozesse des städtischen Miteinanders stimulieren." Die Auszeichnung ist in zwei Kategorien unterteilt: Built (ein realisiertes Bauprojekt) und Temporary (ein realisiertes temporäres Projekt). Gewürdigt werden sollen Projekte, die einen "substantiellen Beitrag zur Neudefinition, Wiederbelebung und Aufwertung innerstädtischer Quartiere leisten und Vorbildcharakter haben. Das gilt für die Umwandlung und Umnutzung alter Bausubstanz, für Neubauten und temporäre Projekte."

Mit dem Urban Living Award 2013 werden herausragende realisierte Projekte ausgezeichnet, die  "Beispiele exzellenter Baukunst im Bereich zukunftsweisender, integrativer Wohn- und Lebensmodelle in Verbindung mit innovativen Nutzungs- und/oder Umnutzungskonzepten sind und im Zusammenwirken von Partnern unterschiedlicher Bereiche und Disziplinen entwickelt wurden. Von Interesse sind sowohl wohnungsbauspezifische Themen wie Barrierefreiheit, Mehrgenerationenwohnen und Partizipation als auch die Vernetzung der Wohnprojekte zu Partnern aus dem urbanen Umfeld, wie Kindertagesstätten, Schulen oder Pflegestationen."

Die Deutsche Wohnen AG stiftet Preisgelder in Höhe von je 3.000 Euro für die Gewinner der beiden Kategorien "built" und "temporary" des Urban Intervention Award sowie für die Gewinner des Urban Living Award. Die Ausschreibung ist europaweit offen.

Weitere Informationen:
Auslober-Website: www.stadtentwicklung.berlin.de
Artikel zu den Preisträgern 2010: www.detail.de/research

Verwandte Artikel
Architektur

Zwischen zwei Extremen: Wohnhaus in Zürich von EM2N

S. 150

In spannungsvoller Lage zwischen innerstädtischer Dichte und weitläufiger Gleisbrache wurde ein Wohngebäude errichtet, das dem Ort durch seine Architektursprache eine ...

mehr
Architektur

Urbanität trotz Mobilität: öffentlicher Raum in Osnabrück

Wie gewinnt man einer Durchgangsstraße Aufenthaltsqualitäten ab? Das Berliner Büro yellow z urbanism architecture entwickelte dazu gemeinsam mit den Landschaftsarchitekten ...

mehr
Architektur

Urban Intervention Award Berlin 2013 und Urban Living Award 2013

Auslobung des Urban Intervention Award Berlin 2013 und des Urban Living Award 2013: Ausgezeichnet werden Projekte die maßgeblich zur Verbesserung ...

mehr