Seite drucken
-

Produkte

Architektur | Produkte | Heft 2/2012

Mit LED nachgerüstet

Leuchtensystem Notor als LED-Version

Fagerhult bietet das bereits länger erhältliche Leuchtensystem Notor nun auch in einer LED-Version an. Die Leuchteneffizienz sei durch die Umstellung auf die neuen Leuchtmittel nochmals (auf jetzt 88 Lumen je Watt) gestiegen, so der Hersteller. Außerdem lassen sich mit Notor LED erstmals wirklich ununterbrochene Lichtlinien realisieren, da die LEDs (anders als etwa eine Leuchtstoffröhre) bis in die Leuchten­enden reichen und über die gesamte Länge der Leuchte ein gleichmäßiges Licht abstrahlen. Notor LED ist in einer abgehängten Variante sowie als Aufbau- und Einbauleuchte erhältlich. Möglich ist die Verwendung als Einzelleuchte und als Lichtband, wobei für Letzteres gerade und L-förmige Verbindungsstücke erhältlich sind. Notor LED hat einen opalen Diffusor zur Lichtstreuung; das Leuchtengehäuse hat einen Querschnitt von 60 × 60 mm, besteht aus eloxiertem Aluminium und ist in verschiedenen Farben erhältlich.

Anzeige

Architektur

Lichtbausteine: LED-Leuchten

Charakteristisch für die LED-Leuchtenfamilie »Kju« ist die minimale Bauhöhe von nur 33 mm und das leuchtende Volumen in der Seitenansicht.

mehr
Architektur

Licht zum Mitnehmen: Tischleuchte

Aufladen, mitnehmen. »FollowMe« ist eine kleine Tischleuchte für jede Gelegenheit.

mehr
Architektur

Wohnliche LED-Leuchten

Nimbus erweitert das Sortiment für den Wohnbereich: die LED-Beistellleuchte »Eloise« besitzt einen extrem flachen Kopf, der um 360 Grad drehbar ...

mehr