Seite drucken
-

Termine

Architektur | Termine

Bottom up

Die Reihe "Bottom up" an der PBSA in Düsseldorf startet mit einem Vortrag von Andreas Bündler (Buchner Bründler Architekten AG BSA, Basel).

Ort: Peter Behrens School of Architecture PBSA, Foyer Erweiterungsbau/Japanhaus,
Georg Glock-Straße 15, Düsseldorf
Datum: Dienstag 30. Mai 2013, 18:00 Uhr

Bottom up Vortragsreihe PBSA 2013

Volta Zentrum, Buchner Bründler Architekten AG BSA, Basel, Fotograf: Ruedi Walti

Als Top-down (engl. von oben nach unten) und Bottom-up (engl. von unten nach oben) werden zwei entgegengesetzte Wirkrichtungen in Prozessen bezeichnet, die in verschiedenen Sinnzusammenhängen für Analyse- oder Syntheserichtungen verwendet werden.
Top-down geht vom Abstrakten, Allgemeinen und Übergeordneten schrittweise hin zum Konkreten, Speziellen und Untergeordneten.  Bottom-up bezeichnet die umgekehrte Richtung.  

Die Vortragreihe "Bottom-up" an der PBSA in Düsseldorf möchte im Sommersemester 2013 Architekten/innen und ihr Werk vorstellen, das mit ganz individueller Ausprägung den Entwurfsprozess vom Speziellen zum Allgemeinen, vom Konkreten zum Abstrakten zeigt.   

Termine:
- Di 30. 04. 2013, 18:00 Uhr
Andreas Bründler, Buchner Bründler Architekten AG BSA, Basel

- Di 14. 05. 2013, 18:00 Uhr
Aita Flury, Architektin ETH SIA, Zürich

- Di 21. 05. 2013, 18:00 Uhr
Stephan Birk, Birk Heilmeyer und Frenzel Architekten BDA, Stuttgart

- Di 11. 06. 2013, 18:00 Uhr
Piet Eckert, e2a Architekten ETH SIA BSA, Zürich

Im Anschluss an die Vorträge wird ein Apero angeboten.

Anzeige

Verwandte Artikel
Architektur

here+there Vortragsreihe: Wiel Arets an der Hochschule München

Die Donnerstagsreihe "here+there" der Hochschule München, Fakultät für Architektur, endet am 18. Juni 2015 mit dem Vortrag von Wiel Arets ...

mehr
Architektur

Extravagante Begrünung

Die Shopping- und Büroimmobilie »Kö-Bogen« prägt seit 2013 das Düsseldorfer Stadtbild.

mehr
Architektur

10 Montage à 10 Architekturbüros: Vortragsreihe der TU München

Die TU München nimmt junge Architekturbüros in ihrer Montagsreihe unter die Lupe und ermöglicht so einen Austausch zwischen Architekten, Studierenden ...

mehr