#FFFFFF
- -

Gebäude

Architektur | News | Heft 3/2015

Dynamische Silhouette: Neubau und Erweiterung zweier Montagehallen

Das Auf und Ab der mit transluzenten Polycarbonatplatten verkleideten Oberlichter sorgt für optische Prägnanz bei der Erweiterung einer Montagehalle in Müllheim.

mehr
Architektur | News

Weißes Segel im Bordelais: Weingut in Saint-Emilion

Scheinbar schwebend legt sich Christian Portzamparcs Erweiterungsbau des Château Cheval Blanc über den Weinberg von Saint-Emilion.

mehr
Architektur | Themen | Heft 12/2014

Architekturstudenten bauen Handwerksschule in Nairobi

»Design Build« bezeichnet einen Bauprozess, bei dem Planung und Ausführung in einer Hand liegen. Ein Film zeigt, wie Studenten die Dachkonstruktion aus Bambusträgern errichten.

mehr
Architektur | News

Flexibler Ausblick: Modulares Gestalten in Brasilien

Die individuell vorgefertigten Module des Prototyps »Minimod« stehen im Einklang mit der Umgebung und bieten Raum für kreative Gestaltung.

mehr
Architektur | News | Heft 3/2015

Harter Kontrast: Zwei Produktionsgebäude für MPREIS

Schuppige Fichtenschindeln und vollverspiegelte Metallpaneele betonen die thematische Trennung zweier Produktionsgebäude in Völs.

mehr
Architektur | News

Spiegel der Umgebung: Schwimmbadumbau von Feichtinger Architectes

Mit seinem Olympiabecken bietet ein komplett umgestaltetes Schwimmbad in Straßburg nicht nur Platz für Hobbyschwimmer, sondern auch für Profischwimmer und Wassersportler der Region Elsass.

mehr
Architektur | News

Filigraner Pavillon am Vieux Port von Foster + Partners

Im Rahmen des Kulturhauptstadtjahrs Marseille 2013 entstand nach den Plänen von Foster + Partners eine großzügige Fußgänger-Esplanade mit einem eleganten Pavillon.

mehr
Architektur | Themen | Heft 12/2014

Schlank tailliert: Firmensitz für Sedorama

Mit wenigen, aber gezielten Eingriffen, wird aus einer scheinbar unauffälligen schwarzen Blechkiste ein spektakulärer Blickfang.

mehr
Architektur | News

Hölzerner Einschub: Einfamilienhaus in Slowenien

Traditionelle und moderne Elemente gehen beim Compact Karst House von dekleva gregoric arhitekti eine zeitlos gültige Symbiose ein.

mehr
Architektur | Themen | Heft 3/2015

Kostengünstiger Akzent: Abwasserreinigungsanlage in Évry

Vorgefertigte Holzelemente sorgen für optische Aufwertung und holen eine am Ufer der Seine gelegene Kläranlage aus den 1970er-Jahren ins öffentliche Bewusstsein.

mehr

Anzeige