You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Die Fliesen von Iznik

Nur wenige Baumaterialien halten hunderten von Jahren so unverändert stand wie die keramischen Fliesen, die die Paläste und Moscheen aus der Zeit des Osmanischen Reichs in Istanbul oder Edirne schmücken. Mit rissfreier, glänzender Oberfläche, intakten Kanten und strahlenden Farben sind sie bis heute zu bewundern. Prof. Dr. Isil Akbaygil besuchte einige dieser historischen Gebäude.


Sprache: Englisch; Dauer: 4 Min.

Stichworte:

Dieser Artikel ist aus dem Heft:

DETAIL 7+8/2011

Material und Oberfläche

Zum Heft

Shop-Empfehlung

Anzeige