You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Zukunft des Bauens, DETAIL research

»Die Zukunft des Bauens« 2017: Alle Termine auf einen Blick

Wie reagieren Stadtplaner und Architekten auf aktuelle Anforderungen an das Wohnen im urbanen Raum? Welche individuellen, kostengünstigen und lebenswerten Lösungen gibt es? Welche Chancen bietet das Bauen im Bestand? Wie verändern neue Technologien den Einsatz von Materialien und wie viel Technik brauchen wir wirklich, um ein Gebäude hochwertig und behaglich zu gestalten? Im Rahmen von fünf Veranstaltungen setzen sich Experten in verschiedenen deutschen Städten mit zukunftweisenden Themen auseinander. Architekten und Fachplaner stellen innovative Bauvorhaben und Forschungsprojekte vor, formulieren Antworten und zeigen Potenziale für neue Märkte auf.
 
Neben den Vorträgen stehen insbesondere die Diskussion sowie der persönliche Austausch im Fokus. Nach der Vortragsveranstaltung, die sich an Teilnehmer aus Architektur, Forschung, Industrie und Politik richtet, bietet ein abschließendes Get-together die Gelegenheit, das eigene Netzwerk zu pflegen und auszubauen.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei.

TERMINE

29. Juni 2017, Hamburg
INTEGRALE PLANUNG
Bau- und Prozessmanagement 4.0
> Weitere Informationen
> Anmeldung

18. Juli 2017, Köln
STÄDTISCHES WOHNEN IM WANDEL
Kostengünstig und lebenswert
> Weitere Informationen folgen
> Anmeldung

26. September 2017, Frankfurt
KLIMAGERECHTES BAUEN
Lebensqualität im Spannungsfeld von Hightech und Lowtech
> Weitere Informationen folgen
> Anmeldung

26. Oktober 2017, Leipzig
CHANCE BESTAND
Umbauen, Umnutzen, Umdenken
> Weitere Informationen folgen
> Anmeldung

21. November 2017, München
MATERIAL UND KONSTRUKTION
Von der Forschung zur Anwendung
> Weitere Informationen folgen
> Anmeldung

Die Veranstaltungsreihe »Die Zukunft des Bauens« von DETAIL research in Kooperation mit der Forschungsinitiative Zukunft Bau des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) und dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) findet jährlich mit Expertenrunden und Symposien in fünf deutschen Städten statt. Die Reihe widmet sich zukunftsweisenden Fragen im Zusammenhang mit dem Bauen der Zukunft, präsentiert aktuelle Forschungsergebnisse und bringt Akteure und Vorreiter aus Planung, Forschung, Politik und Wirtschaft zusammen.

Kurze Werbepause

Zukunft des Bauens, DETAIL research

Aktuelles Heft

DETAIL 5/2017
Klimagerechtes Bauen

Klimagerechtes Bauen

Zum Heft

Shop-Empfehlung

Anzeige