FEB

Kuschelsessel: Snug von Kumeko

Kuschelsessel: Snug von KumekoKuscheliger geht’s wohl kaum: In diesen Sessel kann man sich nicht nur herrlich reinlümmeln – er liefert auch gleich eine warme Umarmung mit…

Snug heißt das gemütliche Teil, dass die tschechische Designerin Alexandra Fefelova entworfen hat und das von Kumeko hergestellt wird. Das Material für den “Ärmel” hat Kumeko dafür extra entwickelt – aus Jersey-Röhren, die mit Polyurethanschaum gefüllt sind, die wiederum in hundertprozentigen Wollfilz eingewebt sind, um ein dreidimensionales Muster zu generieren.

Der Filz hält im Inneren schön warm, die Jersey-Röhren bieten angenehmen Halt. Ein verstellbarer Gurt sorgt für zusätzlichen individuellen Sitzkomfort in unterschiedlichen Positionen. Snug gibt’s in drei verschiedenen Größen.

Kuschelsessel: Snug von KumekoKuschelsessel: Snug von KumekoKuschelsessel: Snug von KumekoKuschelsessel: Snug von Kumeko



Neue Artikel:unu – E-Mobilität leicht gemachtunu – E-Mobilität leicht gemacht22. September 2014 Ein cooles Konzept, das sich ein junges Münchner Start-up da ...
Spieglein, Spieglein an der Wand: Breath Box von NAS architectureSpieglein, Spieglein an der Wand: Breath Box von NAS architecture19. September 2014 Anlässlich des Festival of Lively Architecture entwarfen NAS architecture diesen ...
Alles für die Katz: Wohltätigkeitsprojekt von ArchitektenAlles für die Katz: Wohltätigkeitsprojekt von Architekten19. September 2014 Für Hunde haben sich Architekten schon einmal bei einem Projekt ...
Dieser Beitrag wurde unter Design abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.