MAY

Let’s do the twist: Bordus Couchtisch von Ola Giertz

Let's do the twist: Bordus Couchtisch von Ola GiertzEin bisschen erinnert das Design dieses Couchtisches an die Stealth-Kampfjets – die entsprechende Geometrie sorgt hier für ein fast skulpturales Möbel.

Der Tisch Bordus vom schwedischen Designer Ola Giertz verabschiedet sich vom klassischen Rechteck – beide Endseiten zeigen in verschiedene Richtungen und sorgen so für einen “verdrehten” Twist.

Bordus wirkt einzeln spannend, lässt sich aber mit weiteren Tischen beliebig vergrößern. Der Tisch ist aus Eschenholz, an den Enden mit Walnussholzstücken verfugt.

Let's do the twist: Bordus Couchtisch von Ola GiertzLet's do the twist: Bordus Couchtisch von Ola GiertzLet's do the twist: Bordus Couchtisch von Ola GiertzLet's do the twist: Bordus Couchtisch von Ola Giertz



Neue Artikel:Fesches Gefährt: Paul Smith stylt DefenderFesches Gefährt: Paul Smith stylt Defender27. März 2015 Nach 60jähriger Historie geht er Ende dieses Jahres in Rente: ...
Süße Schrift: Typografische SchokoladeSüße Schrift: Typografische Schokolade25. März 2015 Das Buchstabenmuseum in Berlin hat es sich zur Aufgabe gemacht, ...
Leuchtende Akustikdecke erzeugt Draußen-GefühlLeuchtende Akustikdecke erzeugt Draußen-Gefühl24. März 2015 „Es ist wie draußen zu arbeiten, an einem schönen, sonnigen ...
Dieser Beitrag wurde unter Design, Materialien abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.