MAY

Let’s do the twist: Bordus Couchtisch von Ola Giertz

Let's do the twist: Bordus Couchtisch von Ola GiertzEin bisschen erinnert das Design dieses Couchtisches an die Stealth-Kampfjets – die entsprechende Geometrie sorgt hier für ein fast skulpturales Möbel.

Der Tisch Bordus vom schwedischen Designer Ola Giertz verabschiedet sich vom klassischen Rechteck – beide Endseiten zeigen in verschiedene Richtungen und sorgen so für einen “verdrehten” Twist.

Bordus wirkt einzeln spannend, lässt sich aber mit weiteren Tischen beliebig vergrößern. Der Tisch ist aus Eschenholz, an den Enden mit Walnussholzstücken verfugt.

Let's do the twist: Bordus Couchtisch von Ola GiertzLet's do the twist: Bordus Couchtisch von Ola GiertzLet's do the twist: Bordus Couchtisch von Ola GiertzLet's do the twist: Bordus Couchtisch von Ola Giertz



Neue Artikel:Sanierung der Bielefelder 3-Feld-SporthalleSanierung der Bielefelder 3-Feld-Sporthalle26. Februar 2015 In die Jahre gekommen und zu laut: Die Bielefelder 3-Feld-Sporthalle ...
Verspielter Stahlverhau von Suppose DesignVerspielter Stahlverhau von Suppose Design26. Februar 2015 Auf den ersten Blick wirkt obiges Gebilde wie ein überdimensioniertes ...
Camouflage: Juniper Haus von Murman ArkitekterCamouflage: Juniper Haus von Murman Arkitekter25. Februar 2015 Von weitem ist dieses Haus kaum zu sehen - spiegelt ...
Dieser Beitrag wurde unter Design, Materialien abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.