MAY

Let’s do the twist: Bordus Couchtisch von Ola Giertz

Let's do the twist: Bordus Couchtisch von Ola GiertzEin bisschen erinnert das Design dieses Couchtisches an die Stealth-Kampfjets – die entsprechende Geometrie sorgt hier für ein fast skulpturales Möbel.

Der Tisch Bordus vom schwedischen Designer Ola Giertz verabschiedet sich vom klassischen Rechteck – beide Endseiten zeigen in verschiedene Richtungen und sorgen so für einen “verdrehten” Twist.

Bordus wirkt einzeln spannend, lässt sich aber mit weiteren Tischen beliebig vergrößern. Der Tisch ist aus Eschenholz, an den Enden mit Walnussholzstücken verfugt.

Let's do the twist: Bordus Couchtisch von Ola GiertzLet's do the twist: Bordus Couchtisch von Ola GiertzLet's do the twist: Bordus Couchtisch von Ola GiertzLet's do the twist: Bordus Couchtisch von Ola Giertz



Neue Artikel:Inspirationen zum modularen BauenInspirationen zum modularen Bauen21. Oktober 2014 Architektonische Gestaltung und Schüler-Motivation hängen eng zusammen: Flexible, freundliche Schulbauten ...
Trompe-l’œil – Straßenkunst von Pejac in IstanbulTrompe-l’œil – Straßenkunst von Pejac in Istanbul21. Oktober 2014 Die Kunst der Täuschung beherrscht der spanische Straßenkünstler Pejac perfekt ...
Charity-Projekt: Wasserkrug von Patricia UrquiolaCharity-Projekt: Wasserkrug von Patricia Urquiola20. Oktober 2014 Die Form ist traditionell - die Ausführung extra für einen ...
Dieser Beitrag wurde unter Design, Materialien abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.