JAN

MVRDV: Glass Farm fertiggestellt & eröffnet

MVRDV: Glass Farm fertiggestellt & eröffnet

Alle Fotos: Persbureau van Eijndhoven

Gestern war es soweit: Eines der Herzensprojekte des niederländischen Architekturbüros MVRDV, die Glass Farm in Schijndel wurde fertiggestellt und eröffnet.

1980 – da war MVRDV-Mitbegründer Winy Maas gerade mal 20 Jahre alt – hatte der angehende Architekt dem Bürgermeister von Schijndel das erste Mal gedrängt, die Kriegslücke in seiner Heimatstadt zu schließen. Heute, 23 Jahre später, hat sich sein Wunsch erfüllt: Die Glass Farm – ein Monument für die Vergangenheit, aber 1,6 mal größer als die seinerzeit ortstypische Farm, ist Realität geworden.

Mehr zum Projekt finden Sie hier in unserer früheren Berichterstattung.

MVRDV: Glass Farm fertiggestellt & eröffnetMVRDV: Glass Farm fertiggestellt & eröffnetMVRDV: Glass Farm fertiggestellt & eröffnetMVRDV: Glass Farm fertiggestellt & eröffnetMVRDV: Glass Farm fertiggestellt & eröffnet



Neue Artikel:Kabelchaos: Restaurant von Kengo KumaKabelchaos: Restaurant von Kengo Kuma30. April 2015 Upcycling auf hohem Niveau: Japans Stararchitekt Kengo Kuma hat einem ...
Komplexe Lichtplanung: Weingut ReehKomplexe Lichtplanung: Weingut Reeh29. April 2015 Beim Weingut Reeh im österreichischen Andau erforderten die Produktions- und ...
Leichtfüßige Stabilität: Beistelltisch von jono conceptsLeichtfüßige Stabilität: Beistelltisch von jono concepts29. April 2015 Ohne Schrauben & Co. kommt dieses elegante und leichtfüßig wirkende ...
Dieser Beitrag wurde unter Architektur abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.