NOV

Spacig: Neue Küchen von Karim Rashid

Spacig: Neue Küchen von Karim Rashid

Alle Bilder: Valter Baldan

Wer sich noch an die Cartoon-Serie “Die Jetsons” erinnern kann, glaubt sich mit diesem Küchendesign wieder in die Weltraum-Wohnwelten-Visionen seiner Kindheit zurückversetzt…

Futuristisch, ja – aber ganz klar im Hier und Heute: US-Designer Karim Rashid hat die Küchen “Kook” und “Karan” für das italienische Label Aran Cucine entworfen. Umgesetzt werden konnten die Entwürfe dank der speziellen Eigenschaften des Acrylsteins von HI-MACS®.

Daneben zeichnet sich dieses Projekt durch die Beleuchtung aus.  LED-Leuchten, die unter einer Abdeckung angebracht sind, betonen magentafarbene Aluminiumleisten. Weitere LED-Leuchten im Inneren des Hängeschranks beleuchten die Glasregale und bringen die Küche so zum Strahlen.

In punkto Hygiene ist das verwendete Material, das glatt und absolut porenfrei ist, als unschlagbar. Ob sich die Küche auch für gemütliches Zusammensitzen eignet, liegt im jeweiligen Ermessen des Betrachters.

Spacig: Neue Küchen von Karim RashidSpacig: Neue Küchen von Karim RashidSpacig: Neue Küchen von Karim Rashid



Neue Artikel:Schöner Schein: Induktionsherd mit GasherdfeelingSchöner Schein: Induktionsherd mit Gasherdfeeling31. Oktober 2014 Fast jeder (Hobby-)Koch, der auf sich hält, schätzt sich entweder ...
Flache Sache: Wohnobjekte von AmbivalenzFlache Sache: Wohnobjekte von Ambivalenz30. Oktober 2014 Das junge Berliner Designlabel Ambivalenz hat ein erklärtes Hauptziel: Sparen! ...
Gerastert: Souvenirladen in TokioGerastert: Souvenirladen in Tokio30. Oktober 2014 Nicht nur von der Decke über die Wand bis zum ...
Dieser Beitrag wurde unter Design, Materialien abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.