FEB

Wie plissiert: Schmuck von Benjamin Hubert

Wie plissiert: Schmuck von Benjamin HubertDie unterschiedlichsten Materialien und wie man sie ungewöhnlich und neu bearbeiten und einsetzen kann sind die Grundlage für alle Arbeiten des britischen Designers Benjamin Hubert

Mit der Kollektion Cell ist der in erster Linie für seine Möbel und Leuchten bekannte Designer in die Schmuckgestaltung eingestiegen. Ein Ring, Ohrringe, Halskette und Armband aus Sterling Silber gehören zur Serie Cell. Wie plissiert berühren sich undulierende Edelmetallstreifen, um wieder auseinanderzudriften – und bilden so starke Bande. Hergestellt werden Stücke vom deutschen Schmucklabel Biegel.

Wie plissiert: Schmuck von Benjamin HubertWie plissiert: Schmuck von Benjamin Hubert



Neue Artikel:Magisch & minimalistisch: Slope von Erik KittlausMagisch & minimalistisch: Slope von Erik Kittlaus28. August 2014 Der Markt an Zubehör für Smartphones, Tablets & Co. ...
Individuell knüllbar: Lichtwolke ProplampIndividuell knüllbar: Lichtwolke Proplamp27. August 2014 Das Zerknüllen von Papier - und vor allem das daraus ...
Multifunktionswürfel: Dice von Torafu ArchitectsMultifunktionswürfel: Dice von Torafu Architects26. August 2014 Die Würfel sind gefallen - denn wie man das clevere ...
Dieser Beitrag wurde unter Design, Materialien abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.