MAR

Ysy Haus von Studio Auau


Die Gegend ist sehr unterschiedlich – das Ysy Haus passt sich entsprechend mit einem hohen Maß an Asymmetrie an. Studio Auau (Akitoshi Ukai) hat des zweigeschossige Wohnhaus in Seto entworfen. Auf der einen Seite wird das Grundstück von einer Zickzack-Straße begrenzt, auf der anderen Seite ist ein dicht besiedeltes Wohngebiet.
Das Haus sitzt auf einem kleinen Hügel – matt weiß ist das Ysy-Haus in eine muschelähnliche Haut gehüllt, die vom Kern des Gebäudes weg gezogen und geschoben ist, um eine dynamische Identität zu erhalten.
Die Fassade ist zurückgezgen, um einen halb-geschützten Eingang zu ermöglichen, die Dachlinie öffnet sich zu einem großzügigen Fenster mit Blick auf die darunter liegende Stadt.



Neue Artikel:Kabellos: Lade-Möbel von IkeaKabellos: Lade-Möbel von Ikea4. März 2015 Vom Image des daheim gezimmerten ist der schwedische Möbelgigant Ikea ...
Fesch gefaltet: Poster-Leuchte von YoyFesch gefaltet: Poster-Leuchte von Yoy3. März 2015 Mit ihren Gemälde-Sesseln haben sie bereits für viel Aufmerksamkeit gesorgt ...
Schallschutz: Soundschluckmöbel SabineSchallschutz: Soundschluckmöbel Sabine2. März 2015 Einzelbüros und abgekastelte Großraum-Lösungen sind out - heute überwiegen offene ...
Dieser Beitrag wurde unter Architektur, Design, Materialien abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.