#FFFFFF
Seite drucken

Interview

Architektur | Themen

Auf den Spuren der »Masterdesigner«

Ein Gespräch mit Demetrio Apolloni über die Firmenphilosophie von Knoll und Architekten als Produktdesigner.

mehr
Architektur | Themen

Die Grammatik der Fassaden

Die Projekte von Staab Architekten sind geprägt von vielfältigsten Formen und Materialen und basieren dennoch auf immer derselben Grammatik – ein Gespräch mit Volker Staab.

mehr
Architektur | Themen

Internationaler Hochhauspreis: Christoph Ingenhoven und Ma Yansong im Interview

Die Ausstellung „Best Highrises“ im Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt zeigt ein Spektrum innovativer Konzepte für die zeitgenössische Hochhaus-Architektur.

mehr
Architektur | Themen | Heft 11/2012

35 Jahre Ausstellungspraxis – Winfried Nerdinger zieht Bilanz

Anlässlich seiner letzten Ausstellung für das Architekturmuseum München sprach DETAIL mit Winfried Nerdinger über ein Berufsleben zwischen Architektur und Baugeschichte und über zukünftige Konzepte gegen das Vergessen.

mehr
Architektur | News

Wir wollen keine Kunst und kein Design: Muck Petzet erklärt sein Ausstellungskonzept

In seinem Ausstellungskonzept für den deutschen Pavillon auf der 13. Architekturbiennale in Venedig, versucht der Architekt den Fokus auf die bislang vernachlässigten Bauten der 60er und 70er Jahre zu richten. Im Interview mit DETAIL erläutert Petzet, wie die Fotos von Erica Overmeer und die Ausstellungsgestaltung von Konstantin Grcic zur Vermittlung des Konzeptes „Reduce, Reuse, Recycle“ beitragen.

mehr

Anzeige

Architektur | News

"Possible Greenland " - Die Erde als Common Ground. Interview mit Bjarke Ingels

Unter dem Motto "Greenland Connecting" soll der "Air+Port" in Nuuk die zukünftigen Anforderungen an Schifffahrt, Handel und Tourismus kombinieren. Bjarke Ingels (BIG) erläutert auf der Architekturbiennale DETAIL-Redakteur Frank Kaltenbach das Konzept.

mehr
Architektur | News

"Architecture. possible here?"- Interview mit Toyo Ito

„Wenn wir glauben, gegen die Natur gewinnen zu können, liegen wir falsch.“ Eineinhalb Jahre nach dem Tsunami in Japan erholt sich die betroffene Region langsam. Toyo Ito zeigt seine architektonischen Konzepte für den Wiederaufbau als Beitrag für den japanischen Pavillon auf der Architekturbiennale 2012.

mehr
Architektur | Themen

Effizienz als Leitmotiv – im Gespräch mit Knut Göppert

Die Zusammenarbeit zwischen Architekt und Ingenieur und das neue Olympiastadion in Kiew standen im Mittelpunkt eines Gesprächs, das DETAIL mit Knut Göppert von schlaich bergermann und partner führte.

mehr
|

Olympiastadion Kiew – im Gespräch mit Volkwin Marg

Das 68.000 Zuschauer fassende Olympiastadion in Kiew stand im Mittelpunkt des Geschehens beim Finale der Fußball-EM 2012. DETAIL sprach mit dessen Architekten Volkwin Marg (gmp).

mehr
Architektur | Themen

Mikro-Räume mit großer Wirkung – ein Gespräch mit Atelier Bow-Wow

Das BMW Guggenheim Lab ist nur eines von vielen Projekten, mit denen das Tokioter Atelier Bow-Wow mittels minimaler Eingriffe Einfluss auf die Nutzung öffentlicher Räume nimmt. DETAIL sprach mit Momoyo Kaijima über die Gestaltung von Gemeinschaft und warum sie sich in diesem Jahr mit japanischen Fischern trifft, anstatt auf die Architekturbiennale in Venedig zu fahren.

mehr

1 bis 10 von 13