#FFFFFF
Seite drucken

RWTH Aachen

Architektur |

Flink gefügt: Temporäres Seminargebäude für die RWTH Aachen

In nur zwölf Wochen entstand auf einem Institutsparkplatz der Technischen Hochschule Aachen ein vorgefertigter Modulbau auf Zeit. Platz bietet er dabei vorwiegend für Seminare und Kleingruppenübungen.

mehr
Architektur | Produkte | Heft 3/2015

Lüftungsfilter: Zeitlos bewährt

Ein aktueller Vergleich ergab, dass sich auch nach 25 Jahren der Einsatz der Camfil-Lüftungsfilter an der Uniklinik RWTH Aachen bewährt.

mehr
Research | Forschung & Entwicklung

Selbstbauarchitektur – Architekturlehre mit Praxisbezug

Der gegenwärtige Trend zur DIY-Welle macht auch vor Themen wie Stadtentwicklung und Architektur nicht halt und lässt den Wunsch von Bauherren und Nutzer an Partizipation wachsen. AmLehrstuhl für Gebäudelehre und Grundlagen des Entwerfens an der RWTH Aachen unterstützt Prof. Anne-Julchen Bernhardt mit Praxisprojekten die Selbstbaukompetenz ihrer Studenten.

mehr
Architektur | Produkte | Heft 1+2/2013

Fassade aus hinterleuchtetem, transluzentem Beton an der RWTH Aachen

Auf dem Campus der Hochschule für das Institut für Textiltechnik (ITA) an der RWTH Aachen entstand ein Institutsneubau mit einer Fassade aus hinterleuchtetem, transluzenten Beton.

mehr
| | Heft 3/2013

Heitere Atmosphäre: Kindertagesstätte in Südafrika

Mit einfachen Mitteln und Mut zur Improvisation entwickelten Studenten der RWTH Aachen ein Gebäude in Holzständerbauweise.

mehr

Anzeige

Research | Forschung & Entwicklung

Lichtbeton – Fassade aus transluzentem Beton

Der Neubau des Instituts für Textiltechnik der RWTH Aachen von Carpus + Partner vereint dank seiner innovativen Fassade aus Lichtbeton eine nachts expressive Außendarstellung mit formaler Zurückhaltung.

mehr