#FFFFFF
Seite drucken

transparent

Architektur | Themen

Inseln auf Asphalt: Campus Hoogvliet von Wiel Arets

Sechs kubisch geschnittene Baukörper unterschiedlicher Nutzung gruppieren sich in Rotterdam zu einem Campus-Ensemble mit klarer Raumaufteilung und einheitlich gestalteter Erschließungsdramaturgie.

mehr
Architektur | Produkte | Heft 12/2013

Qbiss Air: modulares Glasfassadensystem

Qbiss Air ist ein modulares Glasfassadensystem mit gasgefülltem Mehrkammer-Dämmkern, das ganz ohne konventionelle feste Dämmstoffe auskommt.

mehr
Architektur | Themen | Heft 1+2/2014

Lichtdurchflutete Raffinesse: Architekturschule in Straßburg von Marc Mimram

Die semi-transparente Aluminiumverkleidung der gestapelten, zweigeschossigen Quader ermöglicht vielfältige Ein- und Ausblicke, die den markanten Neubau gekonnt mit seinem Umfeld verknüpfen.

mehr
Architektur | Themen

Multifunktional: Grand Stade de Lille Métropole

Umhüllt von transluzenten Röhren aus Polykarbonat, spielt die Fassade des Stadions mit unterschiedlichen Lichtverhältnissen. Unter dem Spielfeld versteckt sich eine Tribüne für 7.000 Zuschauer zum Ausklappen.

mehr
Architektur | Themen

Ephemere Installation: Pavillon von SO–IL

"Spiky", ein seriell gefertigtes Objekt aus Streckmetallgitter, sucht die Grenze zwischen Raum und Auflösung und spielt mit der Wahrnehmung seiner Besucher.

mehr

Anzeige

Architektur | Themen

Bäume aus Stahl: Gewächshaus in Grüningen

Vier Pfeiler, die an Stämme erinnern, und Rippen, die wie Äste auskragen: idA Buehrer Wuest Architekten entwickeln eine ausgeklügelte Konstruktion, die von der Natur inspiriert ist.

mehr
Architektur | Themen | Heft 7+8/2013

Filigran profiliert: Wohnhauserweiterung von Kengo Kuma in Connecticut

Wie eine flache Plattform schiebt sich der Anbau von Kengo Kuma über das abfallende Gelände und nimmt dabei das Motiv der umlaufenden Veranda auf.

mehr
Architektur | Themen

Wir sind Geschichte: Palazzo Pepoli – historisches Museum von Bologna

Ein Turm aus Stahl und Glas liefert ein besonderes Ambiente für ein neuartiges Kulturerlebnis. Geschaffen wurde er vom Architekten und Designer Mario Bellini und dem Grafiker Italo Lupi.

mehr
Architektur | Themen

Eindeutig orientiert: Einfamilienhaus von Pereda Pérez Arquitectos

Maximale Öffnung zum Garten, maximale Geschlossenheit zu den Nachbarn: Ein hierarchisches Ordnungsprinzip sorgt für klare räumliche Verhältnisse in einem Bungalow im nordspanischen Villarcayo.

mehr
Architektur | Themen

Reflektierendes Schaufenster: Sanierung und Erweiterung der Musikschule in Louviers

In der Dunkelheit verkehrt sich das dominante Erscheinungsbild des neu errichteten Baukörpers in sein Gegenteil: Das tagsüber hermetische Volumen wird durchlässig und gewährt Einblicke in die große Orchesterhalle.

mehr

1 bis 10 von 30