#FFFFFF
Seite drucken

Wohnen

Architektur | Themen | Heft 5/2015

Hölzerne Textur: Einfamilienhaus von Innauer Matt Architekten

»Was nun dasteht, scheint hierher zu gehören.«: Innauer Matt Architekten fügen das »Haus für Julia und Björn« ganz unaufgeregt in die ländliche Gegend im Bregenzerwald.

mehr
Architektur | Themen

Flexibler Ausblick: Modulares Gestalten in Brasilien

Die individuell vorgefertigten Module des Prototyps »Minimod« stehen im Einklang mit der Umgebung und bieten Raum für kreative Gestaltung.

mehr
Research | Forschung & Entwicklung

Umfrage: Wohnen, Arbeiten, Mobilität rund um München

Forscher der TU München vermessen die Metropolregion München neu

mehr
Research | Forschung & Entwicklung

Best Practice: Soziale Faktoren einer nachhaltigen Architektur

Das kürzlich abgeschlossene Forschungsvorhaben der Technischen Universität Darmstadt „Best Practice - soziale Faktoren der nachhaltigen Architektur“ versucht anhand der Untersuchung von realisierten Projekten, Aussagen über Planungsparameter herauszukristallisieren, die zu einer sozialen Nachhaltigkeit in der Architektur führen.

mehr
Research | Forschung & Entwicklung

Vernetztes Wohnen 2030

Wie wohnen wir im Jahre 2030? Erkenntnisse über das Wohnen der Zukunft aus dem Kongress des Netzwerks Universal Home und Auslobung eines Ideenwettbewerbs

mehr

Anzeige

Architektur |

Kompostierbare Wände: Strohballenhaus in Dornbirn

Strohwände aus gestapelten »Großballen« bilden die Fassade dieses eingeschossigen Wohnhauses in Vorarlberg und übernehmen zugleich den gesamten Lastabtrag.

mehr
Architektur | Themen | Heft 10/2014

Räumlicher Konjunktiv: Wohncontainer von Kentaro Yamazaki

Alles kann, nichts muss: Das »Unfinished House« im japanischen Kashiwa stellt eine Herausforderung für seine Bewohner dar.

mehr
Architektur | News

Hybrides Wohngebäude: Stegbachhaus in Kösching

Das Wohngebäude von su und z Architekten strahlt Ruhe und Kraft aus. Trotz aller Beständigkeit birgt es eine Überraschung – es ist als Hybrid geplant und wird auch als Seminarhaus genutzt.

mehr
Architektur | Themen | Heft 7+8/2014

Mehrwert durch Subtraktion: Einfamilienhaus in Krailling

Präzise gesetzte Einschnitte verleihen dem Wohnhaus von Unterlandstättner Architekten eine skulpturale Qualität inmitten einheitlicher Bebauungsstrukturen.

mehr
Architektur | Themen

Mut zur Lücke: Patisserie und Wohnhaus von Yuko Nagayama

Die räumliche Separierung einer Bäckerei und eines Wohnhauses in Japan, auf engstem Raum, schlau und ohne viel Platzverlust umgesetzt.

mehr

1 bis 10 von 13