You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

12. Biberacher Forum Gebäudetechnik

Am 23. März veranstaltet die Hochschule Biberach erneut ihr inzwischen traditionsreiches „Forum Gebäudetechnik“. Die Veranstaltung beschäftigt sich dieses Jahr mit dem Leitthema „Energieeffizienz und Nachhaltigkeit - Innovative Methoden, Technologien und Werkzeuge“.

Im Mittelpunkt stehen aktuelle Praxis- und Forschungsprojekte aus allen Bereichen der Gebäudetechnik. Zu Beginn und zum Ende lenkt das Forum Gebäudetechnik den Blick hingegen auf übergeordnete, politische und ökonomische Themen.

Als Einstiegsthema vergleicht der Energieexperte Joachim Nitsch (ehemals DLR Stuttgart) verschiedene Wege in eine nachhaltige Energieversorgung, aufgezeigt anhand aktueller Energiestudien wie der „Leitstudie 2010“ und des Energiekonzepts der Bundesregierung. Die weiteren Fachvorträge beschäftigen sich mit folgenden Themen:

  • Lebenszykluskosten und Anforderungen an nachhaltiges Bauen,
  • Die Rolle von Wärmepumpen bei Nearly Zero Buildings,
  • Energetische Bewertung und Inspektion von Kälteanlagen,
  • Innovative und energieeffiziente Beleuchtungssysteme,
  • Smart Grids und Smart City.

Neben den Vorträgen bieten eine Begleitausstellung und ein anschließender Weinempfang
Gelegenheit für den gemeinsamen Dialog.

Im unmittelbaren Anschluss an die Tagung findet im Rahmen des Studium Generale der Hochschule Biberach ein hochschulöffentlicher Gastvortrag von Franz Josef Radermacher statt. „Ökoziale Marktwirtschaft und Nachhaltigkeit“ lautet das Thema des Ökonomen und Mathematikers von der Universität Ulm und Initiators der Global Marshall Plan Foundation.

Vortragsthemen im Einzelnen:

Übersichtsvortrag: Wege in eine nachhaltige Energieversorgung
Dr. Joachim Nitsch

Inspektion von Kälte- und Klimaanlagen
Dipl.-Ing. Claus Händel

Bewertung der Energieeffizienz von Kälteanlagen
M.Sc. Thomas Köberle, Prof. Dr.-Ing. Martin Becker

Moderne Wärmepumpen-Technik (WP) in Nearly Zero Energy Buildings (NZEB)
Dr. Rainer Jakobs

Innovative Beleuchtungssysteme mit LED-Technologie
Prof. Dipl.-Phys. Andreas Gerber

Smart City und Smart Buildings am Beispiel der Stadt Friedrichshafen
Stefan Söchtig

Studium Generale: Globale Ökoziale Marktwirtschaft und Nachhaltigkeit
Prof. Dr. Dr. F.J. Rademacher

Ort:
Hochschule Biberach,
Gebäude B, Audimax
Karlstraße 11,
88400 Biberach
www.bauakdemie-biberach.de/anfahrt

Tagungsgebühr:
130,- € mehrwertsteuerfrei

Zielgruppe:
Alle Beteiligte in Planung, Ausführung und Betrieb von Gebäuden wie Bauherrn, Architekten, Beratende Ingenieure, Planer, Ausführende Betriebe, Betreiber, etc.

Weitere Informationen und Anmeldung

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.