You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

3A Composites

BAU 2013: 3A Composites präsentiert Alucobond

3A Composites präsentiert auf der BAU 2013 mit Alucobond das bewährte Composite-Material, das sich aufgrund seiner technischen Eigenschaften sehr gut für den Einsatz an der vorgehängten hinterlüfteten Fassade eignet. Bei der Produktschau werden neben den Aspekten der Planung und Ausführung von Aluminiumverbund-Fassaden auch deren optische Qualitäten eine große Rolle spielen. So stellt 3A Composites seine neuen Standard-Farben vor sowie die ebenfalls neuen Farben der Serien Anodized Look, Spectra und Sparkling. Anodized Look sind samtig matte Oberflächen, deren hochwertige Lackierungen angepasst sind an den für eloxierte Oberflächen geltenden Industriestandard EURAS. Bei Spectra handelt es sich um eine farbchangierende Oberfläche, die durch die Bewegung des Betrachters und den dadurch veränderten Reflexionswinkel des Lichts zum Leben erweckt wird. Die Sparkling-Farben hingegen enthalten feine Glitter-Partikel, die dem mehrschichtigen Lackaufbau durch ihr Glitzern eine große Tiefe verleihen. Interessierte können vor Ort außerdem alles zu den Social Media-Aktivitäten der Firma bei Facebook, Twitter und auf YouTube erfahren.

www.alucobond.de
Stand B1.119

BAU 2013: 3A Composites präsentiert Alucobond
Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 1+2/2013

Transparent und Transluzent

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.