You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Sika, Abdichtung, Glasvlies, RCS-Kontaktplatten, Dächer

Abdichtung und Kontrolle

Auf dem Campus der Europäischen Südsternwarte ESO in Garching bei München steht die ESO Supernova. In dem Besucherzentrum befinden sich ein digitales Planetarium und eine astronomische Ausstellung. Nach der Idee des Stifters Klaus Tschira wurde das Gebäude von den Architekten Bernhardt + Partner als Darstellung einer Supernova geplant: Der Baukörper stellt zwei umeinander tanzende Sterne dar, kurz bevor der schwerere der beiden explodiert.     Auf das Betondach wurden zunächst eine Dampfsperre und die Wärmedäm-mung aufgebracht. Dann folgte das elektroleitfähige Glasvlies des Sika Roof Control Systems sowie der Einbau der RCS-Kontaktplatten und -Kontrollrohre. Anschließend dichteten die Verarbeiter das Dach mit den Kunststoffbahnen Sarnafil TS 77-20 ab.

www.sika.de

Kurze Werbepause

Sika, Abdichtung, Glasvlies, RCS-Kontaktplatten, Dächer

Foto: ESO/P. Horálek

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 7+8/2020
DETAIL 7-8/2020

Architektur und Topografie

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.