You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Advancing Wood Architecture - New Computational Perspectives

Das Symposium "Advancing Wood Architecture - New Computational Perspectives" gibt einen umfangreichen Einblick in neueste computergestützte Technologien und Entwicklungen im Bereich des Holzbaus.

Ort: Deutsches Architekturmuseum, Schaumainkai 43, 60596 Frankfurt am Main
Datum: 27. März 2015

Advancing Wood Architecture, Symposium, Frankfurt am Main, Deutsches Architekturmuseum, ICD Universität Stuttgart
Advancing Wood Architecture, Foto: ICD Universität Stuttgart

Holz ist nicht mehr nur ein nachhaltiges und innovatives Baumaterial das der Vergangenheit angehört, sondern ein vielversprechender Werkstoff der Zukunft. Durch den technischen Fortschritt, vor allem in den Bereichen der Entwurfs- und Fertigungsverfahren sind heutzutage neue konstruktive Möglichkeiten gegeben, die eine Revolution des Holzbaus einschließen.

"Advancing Wood Architecture" greift diese Entwicklungen und Perspektiven in einem eintägigen Symposium auf und präsentiert und diskutiert diverse Themen. Vier renommierte Forschungsgruppen bestehend aus: Gramazio Kohler Research (ETH Zürich), Laboratory for Timber Construction (IBOIS EPFL Lausanne), Design & Make Hooke Park (Architectural Association London) und dem "Institute for Computational Design" (ICD University of Stuttgart) erläutern anhand von Bauprojekten und Forschungsarbeiten neueste Entwicklungen und Strategien den modernen Holzbau betreffend.

Eine abschließende Diskussionsrunde mit Prof. Johan Bettum (SAC Staedelschule Frankfurt) rundet die Veranstaltung ab.

Die Architektenkammer und Ingenieurkammer Hessen unterstützen das Symposium mit 5 Fortbildungspunkten.

Die Präsentationen finden in englischer Sprache statt.

Weitere Informationen:


Symposium
Programm
Tickets und Anmeldung

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.