You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Frilo, Statiksoftware, Dächer, Konstruktionen

Aktualisierte Statiksoftware und -app

Zur jüngsten Version der Statiksoftware von Frilo gehört nun auch ein Programm für die Berechnung von Dächern. Zur ein­facheren Bedienbarkeit hat das Unternehmen zudem seine Lösungen für Durchlaufsparren, Pfettendächer und Kehlbalkendächer in einem Programm zusammengefasst. Dach+ ersetzt die bis­herigen Dachlösungen auf Basis der neuen Frilo-Plus-Oberfläche. Ebenfalls neu ist die Lösung „Holzträger nachgiebig verbunden HNV+“. Sie bemisst Träger mit zusammengesetzten Querschnitten und beliebigen Lasten. Das Programm Stabwerk RSX wurde um das Material Stahlbeton ergänzt. Über eine Zusatzoption ist die Eingabe von Flächenlasten möglich. Im Gebäudemodell GEO bleibt die Verknüpfung zur Bauteilposition bei der Übergabe in die Bauteil-Bemessungsprogramme erhalten. Beim ­Neustart des Programms über das jeweilige Bauteil wird dem Anwender die verknüpfte Position vorgeschlagen. 

https://www.frilo.eu/de/

Kurze Werbepause

Frilo, Statiksoftware, Dächer, Konstruktionen

Foto: Frilo

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 9/2020
DETAIL 9/2020

Konzept Wohnquartiere

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.