You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Allein unter Holz – moderne Minihäuser in den Dolomiten

In einem Wald bei St. Vigil in Enneberg liegt die Mountain Lodge Tamersc – ein ehema­liges Jagdhaus, realisiert von Rubner Haus. Zwei Gebäude, das Haupthaus und ein ­kleineres Nebengebäude, treten in direkten ­Dialog mit dem Wald, der sie umgibt. Das Hauptgebäude hat zwei Etagen, die obere beherbergt den Schlaf-, die untere den Wohnbereich für insgesamt 4 Personen. Im Nebengebäude befindet sich ein weiteres Schlafzimmer inklusive Bad.

Das hervorstechenste Merkmal der beiden Bauten sind die Fenster. Sie sind lang, schmal und asymmetrisch angeordnet. Das Wohnzimmer ist dagegen mit raumhohen Glasfronten ausgestattet. Stellenweise lassen sich die Wände im Hauptgebäude zusätzlich verschieben. Das Innere der Gebäude ist konsequent in Holz durch­gestaltet und verbindet zeitgenössischen Minimalismus mit der Tradition des Tiroler Alpenraums. Böden, Wände, Decken, Treppen und Einbaumöbel sind aus hellem Lärchenholz, die offene Küche und der ­Esstisch aus massivem Zirbenholz gefertigt.

Weitere Informationen: Rubner Haus AG, I – Kiens

Kurze Werbepause

Mountain Lodge Tamersc
Foto: Hersteller
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 1+2/2016
Bauen mit Holz

Bauen mit Holz

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.