You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Am Ufer des Ebro

Begrünte Flächen wechseln sich mit hölzernen Rampen, einer bespielbaren Tribüne, Solarkollektoren und Photovoltaikpaneelen ab: auf dem bewegten Dach des Umweltzentrums in Zaragoza von Magén Arquitectos dient das Dach als erweiterte Parklandschaft und zugleich der Energiegewinnung. Sehen Sie nachfolgend einige Baustellenbilder.

Architekten: Magén Arquitectos, Zaragoza

Umweltzentrum in Zaragossa
Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 7+8/2011

Material und Oberfläche

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.