You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Amerikanisch lernen

In Rekordbauzeit wurde eines der größten und modernsten Schulzentren des Landes geschaffen - die Elementary and High School. Gestalterischer Höhepunkt: der Boulevard. Als breite Passage verläuft er zwischen beiden Schulkomplexen und folgt starken Geländesprüngen mit holzbekleideten Sitzstufen. Ein Prinzip, das in Höhe des Auditoriums spektakulär fortgesetzt wird: Mit einer technisch komplexen Treppenanlage, durchzogen von Rampen, überwindet der Boulevard dort den größten Geländesprung.

Neigungsgleich verlängern sich die Ränge des Auditoriums auf die Ränge des Außenraums, sodass ein zweites Auditorium im Freien entsteht. Alle Stufen- und Rampenelemente lieferte Kronimus belagsgleich zu den fußläufigen Bereichen als Sonderanfertigung. Die hellen Oberflächen der weißen und gelben Betonsteinplatten leisten ihren Beitrag zur Gesamtatmosphäre. Die Wahl fiel auf sechs unterschiedliche Formate in geschliffen-glanzgestrahlter Oberfläche, einer von Kronimus entwickelten Bearbeitungsmethode.

Weitere Informationen: Kronimus AG, Iffezheim

Kurze Werbepause

Betonsteinplatten von Kronimus

Foto: Conné van d'Grachten, D–Ulm

Betonsteinplatten von Kronimus

Foto: Conné van d'Grachten, D–Ulm

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 12/2016
Farbe, Material, Oberfläche

Farbe, Material, Oberfläche

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.