You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Analoge Türsprechanlage wird digital durch DoorBird

Dazu muss lediglich die Türstation D301 und die DoorBird App installiert werden. Wenn jemand klingelt, bekommt der Nutzer eine Push-Mitteilung auf die gekoppelten Smartphones und Tablets und kann mit dem Besucher sprechen, ihn sehen und die Tür öffnen. DoorBird D301 unterstützt auch analoge Türsprechanlagen ohne Kamera.

www.doorbird.com

Kurze Werbepause

DoorBird, IP-Türsprechanlage, App-gesteuert

Foto: Hersteller

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 9/2017
DETAIL 9/2017, Konzept, Mischnutzungen

Konzept: Mischnutzungen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.