You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Marazzi, antibakteriell, Fliesenveredelung, Puro, Feinsteinzeugfliesen, Alba

Antibakterielles Feinsteinzeug

Silber wirkt antibakteriell – aufbauend auf dieser Erkenntnis hat das italienische Unternehmen Marazzi seine Fliesenveredelung Puro entwickelt. Sie soll mithilfe von in die Fliesenmasse eingearbeiteten Silberionen Bakterien und Keime auf der Fliesenoberfläche um 99,9 % reduzieren. Das funktioniert laut Marazzi auf Dauer und im Gegensatz zu anderen Katalysatormaterialien auch ohne UV-Licht.

Die Feinsteinzeugfliesen der Serie Alba, die auf dem Foto zu sehen sind, sind mit einer antimikrobiellen Technologie ausgestattet und bestehen zu 40 % aus Recyclingmaterial. Für Böden und Wände stehen drei von Marmorgestein inspirierte Farbvarianten zur Auswahl; zudem werden Bodenfliesen in Holzoptik angeboten. Die Wandfliesen sind wahlweise im Format 30 × 90 cm und als Mosaik erhältlich, für den Boden besteht eine größere Formatauswahl von 30 × 60 bis 60 × 120 cm zuzüglich des Langformats 20 × 120 cm für die Fliesen in Holzoptik.

www.marazzi.de

Marazzi, antibakteriell, Fliesenveredelung, Puro, Feinsteinzeugfliesen, Alba

Foto: Marazzi

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 3/2021
3/2021

Konzept Wohnen und Arbeiten

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.