You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Architecture VISION Gewebe

Sefar Architecture VISION von Sefar

Im neuen Bauensemble an der Züricher Europaallee entschieden sich David
Chipperfield Architects und Gigon / Guyer Architekten
in den vorgelagerten Glasfassaden für verschiedene Gewebetypen aus der Reihe Sefar Architecture VISION von Sefar – darunter ein mit Goldtönen bedrucktes Sondergewebe. Dieses, von der Materialagentur raumprobe mit dem Materialpreis 2013 ausgezeichnete Gewebe gewährt keine Einblicke, dafür aber eine optimale Sicht nach außen sowie eine reduzierte Sonnen- und Wärmeeinwirkung.

www.sefar.com

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 12/2013

Planen und Bauen als Prozess

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.