You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Foto: Christian Schittich

Aufregende Erlebniswelt: Buchhandlung in Suzhou

Den Auftakt der Inszenierung bildet ein entmaterialisierter, von Glasbausteinen eingefasster Raum, den Yu Ting »Sanctuary of Crystal« nennt. Hier werden Neuerscheinungen auf abgehängten Displays aus Acrylglas wie Museumsstücke ausgestellt.

In »The Cave of Fireflies« erzeugen von der Decke hängende und in wechselnden Farben leuchtende Glasfaserkabel eine mystische Stimmung. Dabei illuminieren sie die Cover einiger zu Stapeln aufgeschichteter Bestseller. Der Kunde kann sich ein Exemplar davon nehmen, um im folgenden Hauptbereich „Xanadu of Rainbows“ darin zu schmökern. Perforierte und in den Tönen des Regenbogens pulverbeschichtete Aluminiumlayer erzeugen hier eine heitere Atmosphäre.

Der von einer Fensterfront erhellte größte der vier Räume ist wie eine künstliche Landschaft gestaltet und bietet neben langen Bücherregalen auch jede Menge Sitzgelegenheiten und Rückzugsbereiche, um sich entspannt in die Bücher zu vertiefen. Hier befindet sich auch das Café, das wesentlich zum Umsatz der Filiale beiträgt.

Der letzte Bereich schließlich, das »Castle of Innocence«, ist ganz den Kindern vorbehalten. Lesehöhlen und Miniaturhäuschen laden zum spielerischen Lesen ein und helfen, bei den Kleinen schon früh die Begeisterung für Bücher zu wecken.

Kurze Werbepause

Eine ausführliche Print-Dokumentation finden Sie in unserer Ausgabe DETAIL inside 1/2019 mit dem Themenschwerpunkt »Verkaufen und Präsentieren«. 
> Online Shop

Weitere Artikel unserer Ausgabe DETAIL inside 1/2019 finden Sie hier.

DETAIL inside 1/2019
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
INSIDE I1/2019
DETAIL inside 1/2019

inside 1/2019

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.