You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Bauen gegen den Klimawandel: Konferenz „sbe16“ in Hamburg

In mehr als 150 Fachvorträgen spannt die sbe16 den Bogen vom ressourcenschonenden Planen, Bauen und Betreiben von Gebäuden bis zu zukunftsweisenden Konzepten der Quartiers-, Siedlungs- und Stadtentwicklung. Neue Bauprodukte und technische Systeme werden ebenso diskutiert wie verfügbare Planungshilfsmittel oder Grundlagen zur Nachhaltigkeitsberichterstattung. Im Rahmen von „Special Sessions“ werden Themen wie Datenbanken für die Lebenszyklusanalyse, die Nachhaltigkeit von Sportgebäuden sowie energieeffiziente Fassaden vertieft. Daneben steht auch Grundsätzliches auf dem Programm: Eine Plenarsitzung am Mittwoch, 9. März wird der Frage nachgehen, welche Auswirkungen vom Pariser Klimagipfel COP 21 auf das Bauwesen zu erwarten sind.

Neben dem englischsprachigen Programm der Hauptkonferenz finden vom 8.-10. März jeweils eintägige Fachkongresse in deutscher Sprache statt, die sich an unterschiedliche Zielgruppen wenden: Vertreter von Kommunen (8. März), die Wohnungswirtschaft (9. März) sowie Architekten und Fachplaner (10. März).

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.