You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Besondere Orte – Besondere Häuser

Bei der Vortragsveranstaltung in der Reihe „Qualität zählt – Architekten und Ingenieure berichten über ihre Arbeit“ steht der Erweiterungsbau des Bayerischen Landtags im Maximilianeum im Mittelpunkt.

Ort:
Bayerischer Landtag, Maximilianeum, 81627 München
Datum: Donnerstag, 15. November 2012, 19:00 Uhr

bayerischer landtag maximilianeum Léon

Die Veranstaltung gewährt Einblicke in die heutigen Anforderungen an modernes Bauen und offenbart mit dem konkreten Konzept des Erweiterungsbaus das Spannungsfeld zwischen den Wünschen des Bauerrn, dem statisch und architektonisch Machbaren und den Anforderungen des Denkmalschutzes.

Programmablauf:
Begrüßung durch Landtagspräsidentin Barbara Stamm
Grußwort von Dipl.- Ing. Architekt Lutz Heese, Präsident der Bayerischen Architektenkammer

Vorträge:
Ministerialdirektor Dipl.- Ing. Josef Poxleitner, Leiter der Obersten Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern:
Energieeffizientes Bauen in Bayern
Prof. Hilde Léon, Geschäftsführerin Léon Wohlhage Wernik: 
STILL_STARK_SPARSAM – Die Erweiterung des Maximilianeums
Dipl.- Ing. Martin Sambale, Geschäftsführer Energie & Umweltzentrum Allgäu:
Das Passivhaus in der Praxis

Ende der Veranstaltung: 21.00 Uhr mit anschließendem Stehempfang
Die Veranstaltung ist kostenfrei. 
Eine Anmeldung ist erforderlich unter poststelle@stmi-obb.bayern.de oder Telefon 089/ 2192-3471 (Herr Attila Karpati)

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.