You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

BIM für 3-, 4- und 5-D

Als Wegbereiter zum BIM-integrierten Planungsprozess bietet Graphisoft mit Archicad 19 zahlreiche Werkzeuge für die BIM-basierte Planung in allen Projektierungsphasen, vom Entwurf bis in die Ausführungsplanung. Darüber hinaus ermöglicht die Software die simultane Zusammenarbeit eines Projektteams in einem Modell. Auf einem BIM-Server oder einer BIMcloud verwaltet, arbeitet eine unbegrenzte Zahl von Architekten zeitgleich und standort­unabhängig an einem Modell. BIM findet nicht nur im eigentlichen Entwurfsprozess statt, sondern setzt sich fort in der Kostenkalkulation sowie in der Zeitplanung. Diesem 4- und 5-D-Ansatz kann Archicad Rechnung tragen.

Das Unternehmen Graphisoft ist Mitbegründer der Open BIM-Initiative und engagiert sich seit vielen Jahren für herstellerunabhängige und intelligente Schnittstellen. Archicad verfügt über zertifizierte IFC-Schnittstellen für den modellbasierten Datenaustausch. Der Austausch erfolgt unabhängig davon, ob Kosten- und Zeitplanung, Haustechnik, Tragwerksplanung, Energieberatung oder die spätere Nutzung der Gebäudedaten im Rahmen des Facility Managements eingebunden werden sollen und unabhängig von der verwendeten Softwarelösung des jeweiligen Fachplaners oder Facility Managers. Optimierte Projektabläufe und ein effizientes Zeitmanagement sind wichtig für jedes Projekt. Dem muss auch die Planungssoftware Rechnung tragen.

Graphisoft verspricht mit der Version 19 von Archicad einen Quantensprung in BIM-Performance und Geschwindigkeit: keine Wartezeiten mehr beim Aufbau komplexer 3D-Modelle, ist die Botschaft des Herstellers. Dank der zum Patent angemeldeten Technologie der sog. »vorausschauenden Hintergrundprozesse« bauen sich komplexe BIM-Modelle und daraus abgeleitete Schnitte und Ansichten in Sekundenschnelle auf. Weitere Informationen: Graphisoft Deutschland GmbH, München

Kurze Werbepause

Archicad 19 von Graphisoft
Foto: Hersteller
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 12/2015
Hybride Konstruktionen

Hybride Konstruktionen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.