You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Blockhäuser – ästhetisch, modern und energieeffizient

Rubner Design-Blockhaus »Flora«
Foto: Hersteller

Traditionelle Blockhaus-Bauweise und moderne Wohnästhetik müssen kein Widerspruch sein, wie man am Rubner Design-Blockhaus »Flora« erkennen kann. Das Einfamilienhaus entstand in Zusammenarbeit mit den italienischen Architekten Sarah Gasparotto und Paolo De Martin. Klare architektonische Linien und ein auf Stahlstützen abgesetztes, scheinbar schwebendes Pultdach verleihen dem Gebäude einen ruhigen, zeitgemäßen Charakter. Sämtliche Baustoffe wurden nach ökologischen Kriterien gewählt: Holz, Kork und Holzweichfaserdämmung bilden die Grundlage für die nachhaltige Bauweise. Aufgrund des hohen Vorfertigungsgrads und der gewerkübergreifenden Komplettleistung können Rubner-Häuser termin- und kostensicher geplant werden. Das Konstruktionsprinzip bewährt sich seit 1964. Heute gewinnen zeitgemäße Ästhetik, Energieeffizienz sowie Stabilität und Sicherheit zunehmend an Bedeutung. So eignet sich die Bauweise beispielsweise auch für stark erdbebengefährdete Gebiete. Weitere Informationen: Rubner Haus AG
http://www.haus.rubner.com/

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 7+8/2015

Massive Bauten

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.