You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Bodenbeläge: Abwechslungsreiches Sortiment

Die Holzfaserböden und Laminat-Kollektionen von Skema umfassen unterschiedlichste Dekore. Darüber hinaus können Architekten und Designer auch individuelle Design-Ideen umsetzen: die Darstellung von eigenen Mustern, Firmenlogos und Wunschfarben im Bodenbelag ist ebenso möglich wie die Lieferung von Sonderformaten und kleinen Produktmengen. Dank Klickverbindung sind die Bodenplatten besonders schnell zu verlegen. Ab 100 m² können die Bodenbeläge – aber auch Sonderanfertigungen – geliefert werden.

Das Produktportfolio umfasst Echtholzböden und Parkett, Holzfaserböden, auch Hightech-Fußböden genannt, die Echtholz mit HDF (High Density Fibreboard) und der Wood-Powder-Technologie (von Välinge Innovation entwickelt) verbinden, Laminat, Vinylböden, WPC-Terrassendielen und aufgeständerte Böden. Die Produkte von Skema werden in Deutschland über die Firma Barberio ­Interior + Industrial Design vertrieben.

Weitere Informationen: Skema Srl, I– Ponte di Piave

Kurze Werbepause

Bodenbelag von Skema

Foto: Hersteller

Bodenbelag von Skema

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 9/2016
Konzept: Bürogebäude

Konzept: Bürogebäude

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.