You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Bürogebäude in Latsch


Bürogebäude in Latsch, Werner Tscholl

Die tief eingeschnittene, samtig grüne Glasfassade des Bürogebäudewürfels im Südtiroler Latsch erscheint zunächst vor allem als geo­metrischer Formalismus. Als fester Bestandteil des Gesamtkonzepts dient sie jedoch auch als feststehender Son­nenschutz und sorgt – trotz großer Fensterflächen – für geborgene Arbeitsbereiche. In ihrem Inneren nimmt die gitterartige Fassadenstruktur überdies unzählige LED-Leuchten auf, die den Passivhaus-Kubus allabendlich in eine bunt flirrende Lichtkomposition verwandeln.

Bürogebäude in Latsch, Werner Tscholl

Bürogebäude in Latsch, Werner Tscholl

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 10/2008

Fassaden

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.