You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Royal Institute of British Architects, Creation from Catastrophe

Creation from Catastrophe - Ausstellung im RIBA

Die Ausstellung »Creation from Catastrophe« findet vom 27. Januar bis zum 26. April 2016 im Royal Institute of British Architects (RIBA) in London statt. Sie gibt einen breiten Überblick an historischen und zeitgenössischen Beispielen, die exemplarisch für eine neue Stadtplanung nach einem großen Unglück stehen. 

Beginnend mit dem großen Brand von London 1666, der den Weg ebnete, die mittelalterliche Parzellenstruktur Londons aufzulösen und eine Stadt mit breiten Boulevards zu planen, werden dem Besucher die Masterpläne von Lissabon, Chicago und Skopje vorgestellt. An gegenwärtigen Projekten wird unter anderem die Arbeit des Voluntary Architects' Network präsentiert, das die Aufbauarbeiten in Nepal nach dem Erdbeben 2015 unterstützt. Einen Ausblick über zukünftige Stadtplanung und Architektur gibt die Ausstellung, indem die Architekturbüros Yasmeen Lari, OMA, Toyo Ito, among others, Shigeru Ban, Metabolism und Elemental den Besucher an ihren Ideen und Visionen teilhaben lassen.

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.