You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Dachfenster mit integrierter Beleuchtung

Bei dem Flachdachfenster »CI-System Prismen-LED/Reflective« sind in den Aufsatzkranz umlaufend im oberen Segment stufenlos dimmbare LED-Lichtleisten integriert. Bei zunehmender Dunkelheit ersetzen sie Zug um Zug den fehlenden Anteil des Tages­lichts mit wahlweise warmweißen (2700 K) oder neutralweißen (4000 K) LEDs.

Das ­System wurde zusammen mit dem Lichtspezialisten Bartenbach GmbH entwickelt. Die Innenseite des Aufsatzkranzes ist mit einem hochreflektierenden Material ausgestattet. Damit steigt die Lichtausbeute während der Tageshelligkeit um bis zu 50 %, ohne den Energieeintrag zu verändern. Durch das Reflektormaterial können Räume um täglich bis zu 25 % länger ausgeleuchtet werden.

Weitere Informationen: Lamilux Heinrich Strunz Gruppe, Rehau

Kurze Werbepause

Flachdachfenster von Lamilux

Foto: Hersteller

Flachdachfenster von Lamilux

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 10/2016
Dächer - flach und geneigt

Dächer - flach und geneigt

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.