You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
VELUX, Flachdach, Flachdach-Fenster, Dachfenster, Dächer

Das Flachdach der Zukunft gestalten

Der Begriff Architektenhaus wird nicht selten als Synonym für ein Flachdachhaus verwendet. Sachlich natürlich nicht ganz richtig, ist die Assoziation jedoch nicht von der Hand zu weisen. Bauen Architekten ein freistehendes Einfamilienhaus, dann sind die Gebäude recht häufig geprägt durch gestapelte und gegeneinander verschobene Kuben, große Fensterflächen, lange Lichtbänder und nicht selten ein flaches Dach. Dieses kollektive Bild von moderner Architektur ist kein Zufall, es ist geprägt durch unsere Kultur und einen von Funktionalismus gezeichneten Zeitgeist. Ebenfalls nicht zufällig erlebt das flache Dach gerade einen regelrechten Boom – Kriterien der Energie-, Ressourcen- und Flächeneffizienz finden ihre Entsprechung häufig in Flachdachlösungen.

Flachdach als Baukultur
Die Vordenker der Bauhaus-Bewegung, von De Stijl oder der Denkfabrik CIAM – um nur einige zu nennen – haben gemeinsam den Grundstein für das heutige Verständnis von Flachdach-Architektur gelegt und das Kredo „form follows function“ geprägt. Auch heute noch hat das flache Dach mit seinen vielen Vorteilen für die Architektur nichts an Reiz eingebüßt. Die klaren Formen, die sich einfach stapeln lassen, die optimale Platzausnutzung des Dachgeschosses im Innenraum, die Möglichkeit die Dachfläche als Dachgarten oder Terrasse zu nutzen, das Potenzial für eine spätere Aufstockung und eine optimale Lichtausbeute durch Oberlichter oder Tageslichtspots sind überzeugende Argumente.

Renaissance des flachen Daches
Heutzutage findet man das Flachdach bei allen Gebäudetypologien wieder. Ob Gewerbebau oder Mehrfamilienhaus: Das Flachdach hat sich als beliebtes Bauelement etabliert. Ehemalige baulich-technische Probleme wurden durch neue Produktlösungen und Materialien längst ausgemerzt, so dass diese Bedenken keine Rolle mehr bei der Entscheidung für ein Flachdach-Objekt spielen. Mit den Flachdach-Fenstern der neuesten Generation bietet VELUX dafür die passenden Fenster-Lösungen. Eine Basiskonstruktion kann mit drei verschiedenen Oberelementen – KONVEX-GLAS, FLACH-GLAS oder KUPPEL – kombiniert werden. Besonders die gebogene Designvariante KONVEX-GLAS eignet sich, wenn das Fenster im urbanen Kontext ein sichtbares Gestaltungselement der Architektur ist. Das moderne Flachdach hat eine aussichtsreiche Zukunft vor sich – mit ästhetisch und technisch ausgereiften Flachdach-Fenster-Lösungen von VELUX.

Entdecken Sie spannende Referenzen, informatives Hintergrundwissen und aktuelle Produktlösungen der VELUX Flachdach-Fenster im E-Book »Das Flachdach innovativ gestalten«.

www.velux.de

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 5/2019
DETAIL 5/2019, Erschließung

Erschließung

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.