You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Denk nicht, schau! Snøhettas Perspektivenweg auf der Nordkette

Mit 10 unikalen Landschaftsinterventionen auf dem Seegrube-Areal hat Snøhetta entlang ihres 2,8 km langen Perspektivenweges ein Museum der Ausblicke geschaffen. Bewusst platziert, setzen die in ihrer Formensprache einfachen Installationen ausgewählte alpine Landschaftsausschnitte der Nordkette in Szene. Philosophisch und gestalterisch untermalt werden die einzelnen Panoramen von Zitaten des österreichischen Gelehrten Ludwig Wittgenstein. Kuratiert von Prof. Allan Janik schmücken die eingravierten Denkanstöße die einzelnen Stationen des Perspektivenweges.

Aushängeschild der Landschaftsgestaltung ist eine, zunächst unspektakulär erscheinende, schlichte Corten-Stahl-Rampe, die über eine Geländekante hinweg kragt. Die Raffinesse des Aussichtstegs verbirgt sich hier im Detail: ein durchlässiger Gitterrostboden erlaubt atemberaubende Blicke ins darunterliegende Inntal. Einen weiteren Aussichtspunkt an anderer Stelle hingegen kennzeichnet Snøhetta mit einer unscheinbaren gestalterischen Geste: Eine schlicht gestaltete Sitzbank aus Lärchenholz lenkt die Aufmerksamkeit auf das Panorama der gegenüberliegenden Gipfel.

In Anlehnung an die umliegenden, rostigen Lawinenverbauungen der Nordkette fiel Snøhettas Materialwahl auf eine Kombination aus Corten-Stahl und Lärchenholz. Die abgestimmte Farbgebung und die reduzierte Auswahl der Werkstoffe schaffen eine visuelle Konvergenz im Gesamtbild der Intervention. Scheinbar nahtlos fügen sich weitere Holztreppenkonstruktionen und zu Auditorien arrangierte Plattformen in die alpine Topografie ein und werden zur gebauten Landschaft. Snøhetta bedient sich der Natur somit nicht nur als Kulisse, sondern lässt diese gleichzeitig zur Bühne werden. 

Kurze Werbepause

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
/0
Kistefos Museum, Oslo, BIG

Let’s twist again: Kistefos Museum bei Oslo von BIG

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.