You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Design-Hotel in Kuwait City mit individueller Lichtlösung

»Missoni Kuwait« Designhotel

Mitten im Einkaufsviertel von Kuwait City hat die Rezidor Hotel Group gemeinsam mit dem italienischen Modehaus Missoni ein Design-Hotel der Extraklasse eröffnet: das »Missoni Kuwait«. Eingebettet in das »Symphony Centre«, ein Boutique-Warenhaus, bietet es 169 Zimmer und Suiten sowie Konferenzräume, ein Fitnesszentrum, Dampfbad, Sauna, Schwimmbad, zwei Restaurants mit italienischer und arabisch-orient­alischer Küche, Café, Poolbar sowie ein eigenes Theater. Hotelmitarbeiter aus 17 Nationen sorgen für das Wohl der Gäste, die sich hier am Arabischen Golf von der reichhaltigen Kultur Kuwaits inspirieren lassen. Die Einrichtung kombinierte Creative Director Rosita Missoni mit ihren typischen Mustern und frechen Farben: Türkis, Grün und Gold setzen starke Akzente und ziehen sich wie ein roter Farben durch das gesamte Interior des Hotels.

Für die Beleuchtung suchte Rosita Missoni eine sehr spezielle Lösung. Diese sollte das Interior mit dem für Missoni typischen Faden-Design der Vorhänge kombinieren. So entstand die Idee einer speziellen Kons­truktion mit spiralförmiger Leuchtenanordnung, angelegt an die Typik der Missoni-Vorhänge – eine Art Kronleuchter, bestehend aus Vorhang und Leuchten. Für die insgesamt elf, teilweise verschiedenen Kronleuchter wurden zu allererst unterschiedlich große, kreisrunde Holzplatten angefertigt. Die Platten wurden so konstruiert, dass sie bündig in die Decken eingelassen werden können und so keine sichtbaren Übergänge zu erkennen sind. Sie sind mit speziell gebogenen, ineinander liegenden und vergoldeten »Via«-Schienensystemkreisen von Bruck GmbH & Co. KG bestückt, die ausschließlich der Befestigung der Vorhang-Fransen dienen.

In die Holzkonstruktionen wurden die dezenten und unauffälligen Einbausteckkontakte »Point 10 R« und »Point 60 R« eingelassen. Insgesamt kamen über 700 Leuchten des Typs »Classic/Down PNT« zum Einsatz. Unterschiedliche Durchmesser und Pendellängen von bis zu 8 m kennzeichnen die Leuchter. Durch die spiralförmig angeordneten, eigens vergoldeten Pendelleuchten und die zylindrischen, ineinander verschachtelten Fransenvorhänge entsteht der brillante, leichte Gesamteindruck. So unterstreichen die Kronleuchter mit ihrem stimmungsvollen Licht die individuelle wie auch spezielle Raumatmosphäre.

»Via«-Schienensystemkreisen von Bruck GmbH & Co. KG
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 1+2/2012

Bauen mit Holz

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.