You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Wisniewski, Garage, Tür, Tor

Designgleiche Bauelemente, Ton in Ton von Wisniowski

Der polnische Hersteller Wisniowski hat mit Home Inclusive 2.0 design- und farbgleiche Bauelemente für Türen, Tore und Zaunanlagen entwickelt. 2016 präsentierte das Unternehmen in Deutschland erstmals diese Bauelemente für Tür, Tor und Zaun. Prägend waren die waagrechten Linien und die Farbe Grafit. Nun sind Elemente aus Edelstahl hinzugekommen, Flächen in Keramikoptik sowie Streifen in Karbon- oder Cortenstahl-Optik. Außerdem gibt es 16 neue Farben.

Da Farbe im Außenraum ein sensibles Thema ist und farbige Bauelemente schnell Patina ansetzen oder verschmutzen, muss die Farbpalette dieser speziellen Belastung aus der Umwelt standhalten. Erschwerend kommt hinzu, dass die Bauelemente aus verschiedenen Werkstoffen bestehen und deshalb in unterschiedlichen Verfahren eingefärbt werden. Zäune sind verzinkt und werden anschließend pulverbeschichtet, Aluminiumtüren sind grundiert und pulverbeschichtet, Garagentore lackiert. Aus anfangs 200 Farben wurden 40 ausgewählt und 20 unter baupraktischen und produktionstechnischen Gesichtspunkten in die engere Wahl gezogen. Die 16 gewählten Farben sind in vier Farbwelten unterteilt. Die Farbenwelt Stone steht für Erde, Fels oder Beton. Eine ähnliche Atmosphäre liefert die Steel-Farbpalette. Sie wirkt aber kühler und passt gut zu Glas oder Stahl. Die Earth-Palette liefert pastellartig sanfte Grüntöne, Ruby Rottöne.
                    
wisniowski.pl

Kurze Werbepause

Wisniowski, Garage, Tür, Tor, Zaun

Foto: Hersteller

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.