You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Die Tür zur Duschnische

Know-how in der Glasproduktion, der Beschlagstechnologie und über den Sanitärmarkt vereint das süddeutsche Unternehmen Glassdouche. Eine spezielle Lösung entwickelte es für eine Duschnische. Die Türe »Margarethe, Modell 140« ist 2 m hoch und 1,6 m breit, ein wandmontiertes Seitenglas schließt zur Wand an. Dieses, sowie die Innenseite der Türe sind in der Farbe »Parson Grau« ausgeführt, während die Raumseite einen immensen Spiegel trägt.

Weitere Informationen: Glassdouche GmbH, Heitersheim

Kurze Werbepause

Duschtür von Glassdouche

Foto: Hersteller

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 1+2/2017
Umnutzung, Ergänzung, Sanierung

Umnutzung, Ergänzung, Sanierung

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.