You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Digitales Projekt- und Baustellenmanagement

Eine Softwarelösung für den erfolgreichen Abschluss von Projekten dort, wo Architektur real wird: in der Projektbesprechung, am Arbeitsplatz und auf der Baustelle – darum geht es Harald Mair, dem Gründer und Geschäftsführer des Softwarehauses Projekt Pro, bei der Konzeption eines neuen Tools zum Projekt- und Baustellenmanagement.
   
Der Landschaftsarchitekt entwickelt derzeit gemeinsam mit seinem Team ein intuitives Programm, das den täglichen Workflow unter realen Bedingungen abbildet und unterstützt. Es orientiert sich an den Anforderungen von Projekt- und Bauleitern und bildet eine Plattform zwischen Auftraggebern und Auftragnehmern, um anfallende Organisation, Kommunikation und Dokumentation zu erleichtern. Dabei soll das digitale Werkzeug mehrschichtiger als eine To-do-Liste sein, flexibler als ein Protokoll-Tool und aktueller als ein Bautagebuch, so die Idee der Softwareentwickler.
   
Für die Realisierung hat Projekt Pro sein bestehendes Team um mehrere Back- und Frontendentwickler aufgestockt. Die Projektgruppe lässt neueste Erkenntnisse und aktuelle UI-/UX-Thematiken sowie Branchenkenntnis und das Know-how der 25-jährigen Unternehmensgeschichte einfließen.
   
Zur BAU 2019 gewährt Projekt Pro erste Einblicke in die neue Software, die unter anderem den geänderten Anforderungen an Mobilität und Aktualität »in erstaunlicher Weise Rechnung tragen wird«, so Harald Mair. Man darf also gespannt sein.

Kurze Werbepause

Die vollständige Sonderpublikation DETAIL selection »Digitale Planungs- und Bauprozesse, BIM« finden Sie hier.

selection, BIM

Foto: Joel Filipe / Unsplash

Aktuelles Heft
DETAIL 6/2019
DETAIL 6/2019, Mauerwerk und Stein

Mauerwerk und Stein

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.