You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Doppelter Fahrradparker

Das Fahrradparksystem »Easylift+« ermöglicht das problemlose doppelstöckige Abstellen von Fahrrädern. Zusätzlich zur ebenerdigen unteren Reihe steht eine darüber liegende Reihe zur Verfügung. In diese können Fahrräder ebenfalls vom Boden aus bequem eingestellt werden – in ausziehbare Schienen, die nach oben gehoben und nach unten gezogen werden können. Das Heben ist dank integrierter Gasfedern auch für schwächere Personen ganz leicht. Ein effektives Dämpfungssystem sorgt dafür, dass sich die obere Reihe sanft und ohne Aufprall senkt.

Ergonomische Antirutsch-Handgriffe machen die Bedienung komfortabel und auch schwerere Räder und E-Bikes passen so in den Lift. Die Schienen nehmen Reifenbreiten von 20 bis 65 mm auf, die Abstände zwischen den Radständern betragen 500 mm. Anbindebügel garantieren optimalen Schutz vor Diebstahl. Das mit dem »Red Dot Design Award« ausgezeichnete Fahrradparksystem eignet sich für Außen- und für Innenräume.

Weitere Informationen: Gronard Metallbau & Stadtmobiliar GmbH, München

Kurze Werbepause

Fahrradparksystem Easylift+ von Gronard Metallbau

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 9/2016
Konzept: Bürogebäude

Konzept: Bürogebäude

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.