You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Barclay Crousse, UDEP Peru, University of Piura

Durchlässiger Monolith: Hörsaalgebäude von Barclay & Crousse

Piura, die fünftgrößte Stadt Perus, liegt an der Panamericana, jener Nord-Süd-Achse aus Autobahn und Landstraße, die Feuerland mit Alaska verbindet. Das macht sie zu einem wichtigen regionalen Zentrum, insbesondere im Bereich Bildung. Die dort ansässige katholische Universität UDEP öffnet sich gerade verstärkt für weniger begüterte Studenten aus dem ländlichen Umland. Das notwendig gewordene Hörsaalgebäude konzipierten Sandra Barclay und Jean Pierre Crousse als räumlichen Mikroorganismus, der interdisziplinären Austausch ermöglicht und sich dem vorherrschenden heißen und trockenen Wüstenklima wehrhaft entgegenstellt.

Aus der Distanz betrachtet, wirkt das mit Seitenlängen von 70 x 70 m streng quadratische Bauwerk aus Sichtbeton wie ein monolithischer Block. Doch der in sich geschlossene Eindruck täuscht gleich doppelt: Allseitige Fugen, Einschnitte und Öffnungen sorgen für ein hohes Maß an Durchlässigkeit und zielen auf Vernetzung mit dem angrenzenden Campus. Ein fein gesponnenes Netz aus Wegen, Brücken und Plätzen vermittelt zwischen insgesamt zehn Einzelgebäuden.

Die geometrische Disposition der Anlage sorgt für ein angenehmes Binnenklima: Unregelmäßig auskragende, sich einander auf wenige Zentimeter annähernde Dachflächen minimieren die Sonneneinstrahlung und werfen Schlaglichter auf die expressiv geformten Raumvolumina der darunterliegenden Geschosse. In den weitläufigen Zwischenräumen kann die Luft ungehindert zirkulieren.

Der nachfolgende Film von Cristobal Palma gibt vielfältige Einblicke in die außergewöhnliche Raumkomposition:

Kurze Werbepause


filmed and directed by Cristobal Palma
edited by Francisco Julian
© 2018, Cristobal Palma

Eine ausführliche Print-Dokumentation finden Sie in unserer Ausgabe DETAIL 3/2019 mit dem Themenschwerpunkt »Forschung und Lehre«.
> Online Shop

Weitere Artikel zur Ausgabe DETAIL 3/2019 finden Sie hier.

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 3/2019
DETAIL 3/2019, Forschung und Lehre

Forschung und Lehre

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.