You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Edles Holz in futuristischer Hochschulbibliothek in Abu Dhabi

Zayed University von Bothe Richter Teherani

Bothe Richter Teherani haben für die Zayed University in Abu Dhabi eine der bedeutendsten Hochschulbibliotheken des Mittleren Ostens gebaut, mit Platz für 150000 Bücher. Die 1998 nur für Frauen gegründete Universität nimmt heute auch Männer auf und soll zukünftig zur führenden Hochschule der Region werden. Diesem hohen Anspruch sollte mit spektakulärer Architektur und hochwertigem Ausbau Ausdruck verliehen werden. Mit seinem Entwurf orientierte sich Hadi Teherani am klassischen griechischen Amphitheater – einer Raumform, die beste Akustik und ausgewogenen Sichtverhältnisse garantiert. Bücherregale und eine Sitzreihe sind halbkreisförmig um eine runde Bühne angeordnet, von der aus ein Dozent bei Bedarf vortragen kann. Die konzentrische Anordnung der kreisförmigen Leuchten spiegelt den Einrichtungsgedanken an der Decke wider. Die Inneneinrichtung aus »American Walnut« vermittelt die nostalgische Anmutung historischer Bibliotheken und gleichzeitig die sachliche Atmosphäre moderner Wissensarbeit. Bodenbeläge, Wandverkleidungen und die Bibliothekseinrichtung wurden aus dem wertbeständigen harten Laubholz gearbeitet. Im Gegensatz zum europäischen Nussbaum weist das Holz weniger Verwachsungen auf. Deshalb besitzt es eine gleichmäßige, ruhige Zeichnung. Der erdige, zwischen Zimt und Schokolade changierende Braunton verleiht dem Raum einen gediegenen und dennoch lebendigen Charakter. Weitere Informationen: American Hardwood Export Council
 
www.americanhardwood.org

Zayed University von Bothe Richter Teherani
Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 1+2/2014

Bauen mit Holz

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.