You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Egger

Laminatfußboden von Egger
Foto: Hersteller

Erstmals wird die Kollektion »Laminatfußboden 2015-2017« öffentlich präsentiert. Dazu gehören 70 Dekore in acht Oberflächen und fünf Formaten, darunter auch das aktuellen Trends folgende Laminat in Eichenoptik. Der Holzhersteller passt seine Produkte nicht nur allgemeinen, sondern auch speziellen regionalen Vorlieben an, sodass elf Regionsvarianten unter den Modellen sind. Eine weitere spezielle Ausführung stellt die Langdiele »Long« dar, die mit 2052 x 248 mm authentischen Dielencharakter mitbringt. Auch auf technische Eigenschaften wird Wert gelegt, dazu gehört beispielsweise die feuchteresistente »aqua+«-Technologie, die einen Einsatz von Laminat auch in Bädern zulässt. Um 20 Dekore in sieben Oberflächen hat Egger seine Handelskollektion »Zoom« erweitert, womit dem Möbelbereich und Innenausbau neue optische, haptische und qualitative Möglichkeiten geboten werden. Darunter befinden sich drei Feelwood-Synchronporen-Oberflächen, die nicht mehr nur auf Spanplatten, sondern auch auf Schichtholz und Kompaktplatten verfügbar sind. Nicht zuletzt zeigt Egger auf der Mes-se ein aktuelles Beispiel seiner konstruktiven Produktpalette. Das eigene Verwaltungsgebäude und Stammsitz der Egger Gruppe in St. Johann in Tirol wird derzeit als Holzrahmenbau in modularer Bauweise mit Holzwerkstoffen aus eigener Fertigung errichtet. Zentrales Produkt stellt die Platte »OSB 4 Top« dar.

Stand: B5.339

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.