You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Architonic, Best Office and Contract Brands, Offecct

Ein Statement im Möbeldesign

Sei es die klare Linie der Polstermöbelserie Avignon, die Christophe Pillet, ein französischer Designer und ehemaliges Mitglied der Memphis-Gruppe, entwarf, oder die ver­spielte, filigrane Kontur der Sitzinsel Dune, die vom schwedischen Designstudio Front gestaltet wurde: Für die kreative Leistung stehen den Möbelfabrikanten von Offecct talentierte und hochkarätige Designer und Architekten zur Verfügung, die den Geist der Marke gekonnt umsetzen. Jasper Morrison, Neri & Hu, Alfredo Häberli, Nendo oder ­Karim Rashid sind nur einige von vielen weltbekannten Wegbegleitern.

Ein noch junger Vertreter der Branche, der japanische De­signer Jin Kuramoto, bescherte dem Unternehmen zuletzt die Stuhlkollektion Jin, die als stabiles Leichtgewicht wahlweise aus Kohlenstofffasern oder aus 100 % biologischen Flachsfasern hergestellt ist. Das Offecct Lab versucht stets, das Potenzial von Design, Technologie und Nach­haltigkeitsaspekten auszuschöpfen und in charismatische Formen zu gießen. Eine Reise, deren Verlauf es weiterhin zu beobachten lohnt.

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 5/2018
DETAIL 5/2018

Fassaden

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.