You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Roberto di Donato Architecture, Sanierung, Valencia

Eingefügt: Sanierung einer denkmalgeschützten Wohnung in Valencia

Nachdem das Wohnhaus in Valencia jahrelang vernachlässigt wurde, konnte von der Bausubstanz lediglich die Hülle gerettet werden. Es stammt aus dem frühen 20. Jahrhundert und steht unter Denkmalschutz. Unabhängig von den Vorgaben und Anforderungen von offizieller Seite, war es den Londoner Architekten Roberto di Donato Architects ein Anliegen, den ursprünglichen Raum in seinen Dimensionen wieder erlebbar zu machen und neu eingefügte Elemente klar davon abzugrenzen. Um einen angenehmen und funktionalen Wohnraum zu schaffen, bedurfte es sehr unterschiedlicher Räume, die allesamt dieser Hülle eingeschrieben wurden. Fließend finden sie zusammen.

Der Bestand bleibt in diesem Vorgang nahezu unangetastet. An den Wänden ist das nackte Mauerwerk zu sehen und auch der rekonstruierte Dachstuhl bleibt sichtbar. Schreinerarbeiten, die gleichzeitig Schrank und Trennwand sind, separieren den Schlafbereich an einem Ende der Wohnung vom Wohn- und Essbereich. An der gegenüberliegenden Seite nutzt die offene Küche Raumhöhe und -breite voll aus. Ihre Arbeitsfläche bildet – zusammen mit dem weiß verputzten Sockel, der die gesamte Wohnung einfasst und der darin integrierten Lichtleiste – klare, horizontale Linien ab. Die Schreinerarbeiten, bodenlange Vorhänge und eine prominent inszenierte Leiter betonen hingegen die Vertikale.

Mit der neuen, zeitgemäßen Gestaltung, die den Bestand nur minimal berührt, zeigen die Architekten ihren Respekt vor der Baugeschichte. Die Wunden und Schichten der Bearbeitung wurden sorgfältig erhalten und sogar ausgestellt, um den roten Faden in der Geschichte des Gebäudes ablesbar zu machen.

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 12/2019
DETAIL 12/2019

Sanierung, Erweiterung, Rekonstruktion

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.